Der Verein

Am Anfang war die Webseite, die eine Übersicht über die Konzerte von Urner Bands schaffen wollte. Heute vermittelt das Team von URBAND auch Musikerinnen und Musiker und veranstaltet selber Konzerte.

Vor sechs Jahren hat Matteo Gisler begonnen, selber Musik zu machen. Irgendwann stellte er fest, dass es zwar noch viele andere Bands in Uri gibt, aber kaum jemand weiss, wann sie auftreten und wo sie spielen. Dem wollte er, der Informatiker, abhelfen und hat zusammen mit Max Wipfli eine Webseite aufgebaut: www.urband.ch. Dass er dabei alles selber programmiert hat, ist durchaus eine Nebenbemerkung wert.

Viele Bands werben auf der eigenen Facebook-Seite oder auf Instagram für ihre Konzerte. «Das aber sieht nur, wer die Band schon kennt», sagt Max Wipfli. Und wenn jede Band auf www.urband.ch eine eigene Unterseite hat, so kann sie über Google besser gefunden werden. Die Webseite führt zudem einen kleinen Shop, wo man online einige Fan-Artikel bestellen kann.

Die Plattform versammelt über 20 Bands und verschiedene Musikstile, von Rock über Pop, Punk, Blues, Crossover, Brass, Metal, Jazz, Rap, Funk, Indie bis zu Folk. Um ein einigermassen klares Profil zu behalten, gibt es keine Hinweise auf DJs oder klassische Ländlermusik-Formationen. Am Anfang gingen Matteo Gisler und Max Wipfli auf die Bands zu, heute kennen die Urner Bands die Webseite mit dem Anspruch «Musik. Aus, für und in Uri.»

Zurzeit besteht URBAND vor allem aus drei Personen: Matteo Gisler, 23-jährig und Webdesigner, Max Wipfli, 20 und Student der Elektrotechnik, sowie Jon Trachsel, 17 und Kollegischüler. Auch einige Helferinnen und Helfer sind dabei, wenn es um Veranstaltungen geht. Denn längst pflegt URBAND nicht mehr nur seine Webseite mit Konzerthinweisen und einer Liste von Bands, sondern das Team veranstaltet selber Konzerte. Zum Beispiel Open Stage-Konzerte im Kaffee Krá. Mit diesen Konzerten ermöglichen sie jungen Musikerinnen und Musikern, zum Teil erstmals vor Publikum aufzutreten. Inzwischen organisiert URBAND auch die «Musik für die Daheimgebliebenen». Jene Konzerte also, bei denen Bands auf dem Balkon des Theaters Uri gratis für die Bevölkerung spielen.

(Quelle: Adler / Thomas Bolli)

Hier kannst du Dokumente zum Verein herunterladen:

Zudem kannst du hier dein Beitrittsgesuch stellen: klick.

Das URBAND-Team

Matteo Gisler

Präsident

matteo@urband.ch

Max Wipfli

Vize-Präsident / Kassier

max@urband.ch

Jon Trachsel

Medien

jon@urband.ch

Delia Trachsel

Events

delia@urband.ch

Jessica Arnold

Events

jessica@urband.ch