URknall

Ein ungewohnter Name für eine Brass Formation? Definitiv! Der Name an sich ist jedoch nicht ganz so ungewohnt, wie der Sound, welcher dem Publikum entgegen weht, sobald URknall loslegt. Ihr Motto? "Süüber pooolä", was so viel bedeutet wie "sauber einen draufhauen". 

Jazz Funk, Rock, Ska Hip Hop und auch einige Brass Klassiker werden zu unterhaltsamen Auftritten zusammengemischt. Eine ganz klare musikalische Ausrichtung interessiert die jungen Urner genau so wenig wie die detaillierten Gegebenheiten des Auftrittsortes. Die Musiker fühlen sich auf grossen, mit Soundtechnik verstärkten Bühnen genau so wohl wie bei der spontanen Strassenmusik und wissen ein breites Publikum zu begeistern. 

Mit dem selbstauferlegten Ziel, gute Stimmung zu verbreiten, genießen sie das Übertragen des Lachens, der Hüftbewegungen und der rastlosen Beine auf das Publikum.


Mitglieder:
Woody – Drums
Medi – Bass Drum & Räp
Schneller – Posaune
Gnösi – Posaune
Flauschi – Sousaphon
Stefan – Posaune
Deyx – Saxophon
Michlig – Trompete
Kili – Trompete
Woudi – Trompete


Genre: Brass

Ort: Altdorf

Aktiv seit: 2012

Aktuelles Video

Alle Videos anzeigen

Konzerte

03.10.2020Brass im Werk, Seewen
Vergangene KonzerteGigmap anzeigen

Medienpräsenz

Datum Bezeichnung Kategorie Aktion
21.08.2017 Luzerner Zeitung Zeitungsbericht Link
06.04.2016 UW (Brass im Chäller) Zeitungsbericht Link
05.04.2016 UZ (Brass im Chäller) Zeitungsbericht Link

Timeline

Konzert: 1. August, Altdorf

Details anzeigen 01.08.2020

Konzert: Luzerner Kantonales Schwingfest, Rothenburg

Details anzeigen 22.05.2020

Konzert: Sächsilüüte, Zürich

Details anzeigen 17.04.2020

Konzert: Himalaya Bar, Andermatt

Details anzeigen 15.03.2020

Video: URknall Street Brass

17.01.2020