Post Image

Dürfen wir vorstellen: Shadow's Far

Die Band wurde 1997 damals noch unter dem Namen Cornetti con Noce, aus einer Bierlaune heraus gegründet. Nach einigen Konzerten und diversen Formationswechseln, fand sich 1999 die heutige Besetzung. 

Durch das neue Lineup wandelte sich die stilistische Ausrichtung von ehemals progressivem Metal zu geradlinigerem Thrashmetal mit Schwedeneinschlag. Im selben Zuge wurde die Band in Shadow`s Far umbenannt. 

Nach einigen Erfolgsversprechenden Konzerten nahm Shadow`s Far im Frühjahr 2004 die CD Lost In Contemplation im Hedgehog Studio auf. Gemastert wurde das Teil von keinem geringeren als Andy Classen (u.a. Tankard, Dew Scented, Deathrow). Die Kritiken zur CD waren durchwegs positiv und es wurde fleissig im In- und Ausland getourt. Nachdem der Sänger kurzfristig abwesend war um voller Energie zurückzukehren, sind Shadow`s Far bereit für neue musikalische Schandtaten.

Zur Artist-Page: www.urband.ch/artist/shadowsfar



Hinterlasse einen Kommentar