Matteo

Matteo wusste bereits im Kindesalter, dass die Musik seine Leidenschaft ist. Damals noch heimlich im Zimmer, später dann in der Schule am Xylophon, um dann schlussendlich zur Gitarre zu greifen.

Im Juni 2015 fiel der offizielle Startschuss für den damals 16-Jährigen: Als Singer-Songwriter präsentierte er seine eigenen Songs erstmals der Öffentlichkeit. Später kamen einige Instrumente mehr hinzu und die Band „Kind of a Mate“ war geboren.

Nach zwei veröffentlichten EPs und mehr als 100 gespielten Konzerten in der ganzen Schweiz geht Matteo dieses Jahr nun neue Wege: 2020 möchte er dem Experimentieren mehr Beachtung schenken. Für mehr Spontanität und weniger Verkopftheit und Planung – über Genre- und Sprachgrenzen hinausdenkend. Mit seinem Solo-Projekt wagt er den Schritt zur ehrlichen Mundart-Musik, irgendwo zwischen Pop und Hip-Hop.

Das Songbird Festival Davos, das Stars in Town in Schaffhausen oder auch das Konzerthaus Schüür in Luzern setzten bereits auf den Musiker dem Kanton Uri – zu Recht, denn ihre Musik versprüht viel Tiefgang, gepaart mit einer unbeschreiblichen Sehnsucht.


Genre: Pop

Ort: Altdorf

Aktiv seit: 2020

Aktuelles Video

Alle Videos anzeigen

Konzerte

Momentan stehen keine Konzerte an.
Vergangene Konzerte

Medienpräsenz

Datum Bezeichnung Kategorie Aktion
29.04.2020 Urner Zeitung Zeitungsbericht Link

Timeline

Video: Intro

01.05.2020

Release: Intro

Details anzeigen 01.05.2020

Zeitungsbericht: Urner Zeitung

Details anzeigen 29.04.2020

Video: Found Myself, Got Lost

03.01.2020

Release: Found Myself, Got Lost

Details anzeigen 03.01.2020